Creative Commons Lizenzvertrag

Donnerstag, 29. Mai 2008

Message an (fast) jeden Weblin senden

Manchmal möchte man Weblins, die man nicht in der Kontaktliste hat eine Nachricht zukommen lassen. Leider ist dies erstmal nicht möglich. Aber wer sich den HTML-Quelltext der entsprechenden Webseite ansieht, wird sehen das dies auch möglich ist, wenn man sich diesen auf seine Festplatte kopiert und ihn ein wenig anpasst. Dazu ist die ComboBox durch eine Texteingabe zu ersetzen. Dort muss man allerdings die Weblin-ID des Weblins kennen. Kennt man nur den Namen ist eine Kontaktaufnahme nicht möglich. Ich habe dies mal realisiert und eine angepasste Seite hier irgendwo versteckt. Wer sie benutzen will muss allerdings auch noch seine eigene Weblin-ID eingeben. Damit kein Missbrauch betrieben wird damit ist diese Seite zusätzlich mit OpenID geschützt und ich logge die OpenID-Daten(Name, Mailadresse, Nickname), IP und die Zeit mit. Diese Daten werden aber regelmäßig automatisch wieder entfernt.

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities