Creative Commons Lizenzvertrag

Dienstag, 21. Oktober 2008

Änderungen an der Weblin-Infrastruktur

Heute nacht wurde der XMPP-Cluster von Weblin erweitert, wie im Status-Blog zu lesen ist. Dazu benötigte es mehrere Restarts des Systems bis alles wieder lief. Der ganze Vorgang dauerte ca. 2 Stunden, wobei Weblin ca. eine Stunde nicht erreichbar war. Auch an den Servern für die Webseiten wurde scheinbar etwas verändert, denn der Seitenaufbau ist seitdem deutlich schneller. Dies könne aber auch ein (angenehmer) Nebeneffekt sein. Schade ist nur,das wir User (oder zumindestens die Moderatoren und freiwilligen Helfer) nicht vorher über solche Arbeiten informiert werden. Das würde dann weniger Aufregung unter den Weblins geben. Ich glaube nicht das es sich um eine spontane Aktion handelte, sondern sie geplant war. Sollte ich mich da irren und es war eine spontane Aktion wäre das sehr merkwürdig. Insgesamt muß man aber feststellen die Veränderungen sind sehr positiv für die Geschwindigkeit und die Stabilität des Gesamtsystems.

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities