Creative Commons Lizenzvertrag

Donnerstag, 10. November 2011

Google+ und Blogger

Dieses Blog ist ja auf Blogger.com gehostet. Eine entsprechene Seite auf Google+ gibt es ja auch dazu.
Beides zu verbinden funktioniert aber leider nicht so reibungslos. Fügt man nämlich
<link href='https://plus.google.com/[GOOGLEPLUS-ID]' rel='publisher'/>
in seinem Template ein
erscheint beim Überprüfen mit dem Rich Snippets Testing Tool der bekannte Fehler
"Error: Both rel=publisher and rel=author are present on the page, we only verify rel=author link for this case."
. Dieser ist zu beseitigen indem man den Publisher-Link nur auf der Startseite und ansonsten den Author-Link einfügt.
<b:if cond='data:blog.url == data:blog.homepageUrl'>
 <link href='https://plus.google.com/[GOOGLEPLUS-ID]' rel='publisher'/>
<b:else/>
 <link href='https://plus.google.com/[GOOGLEPLUS-ID]' rel='me'/>
 <link href='https://plus.google.com/[GOOGLEPLUS-ID]' rel='author'/>
</b:if>
Danach waren die einzelnen Seiten, bis auf die Startseite OK. Nur auf der Startseite erschien der Fehler 
"Error: Publisher markup is not verified for this page"
 zu dem ich leider beim Suchen mit Google keine Lösung fand. Aber es gibt eine. Es wird automatisch ein Me-Link eingetragen der dann diesen Fehler auslöst.
Diesen kann man löschen in dem man im Template die Zeile
<b:include data='blog' name='all-head-content'/>
durch den von ihr erzeugten Inhalt ersetzt und dort die Zeile mit

<link href='https://plus.google.com/[GOOGLEPLUS-ID]' rel='me'/>
entfernt. Danach ist euer Blog fehlerfrei und ihr erhaltet den Author und Publisher korrekt.

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities