Creative Commons Lizenzvertrag

Freitag, 6. Juli 2012

Zugriffsrechte bei Android und was nicht sein sollte.

Das die Zugriffsrechte für Apps bei Android und deren Probleme nichts neues sind ist ja bekannt. Viele App-Entwickler fordern zuviel Rechte an die man oft nicht nachvollziehen kann. Und viele User lesen nicht welche Rechte eine App benötigt, obwohl dies bei der Installation immer angezeigt wird. Android ermöglicht es nicht einzelne Rechte abzuschalten, mir verschiedenen Apps war dies bisher möglich wenn jemand seinem Androiden Root-Rechte gegeben hatte. Da die meisten User dies nicht haben ging da bisher nichts. Gestern hat nun Backes-SRT eine App veröffentlicht, welche die Rechte, die eine App anfordert nachträglich sperrt, ohne das man dafür Root-Rechte benötigt. 

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities