Creative Commons Lizenzvertrag

Dienstag, 4. Dezember 2012

Öffnet Facebook seinen Messenger?

Wie ja bekannt ist läuft der Messenger bzw. Chat von Facebook mit XMPP. Heute berichtet AndroidNext das der FB-Messenger bald auch ohne FB-Account nutzbar sein könnte. Meiner Meinung nach wird es dann möglich sein, sich mit einem beliebigen XMPP-Account anzumelden. Dann sollte es eigentlich möglich sein auch von Google zu Facebook zu kommunizieren oder auch aus Weblin heraus. Letzteres allerdings nur wenn euch wer von Facebook anschreibt und dann wahrscheinlich auch nur mit Tricks. Der Weblin-Client unterstützt ja die Gesprächsannahme fremder Server nicht. Sollte es wirklich mal soweit kommen werde ich in einige Versionen meines Clients für Android die Möglichkeit einbauen Weblin auch mit einem Facebook-Account zu nutzen. Mit einem Google-Account ist dieses ja bereits in 2 Versionen möglich. Vielleicht sollten diese Möglichkeiten auch wieder offiziell im Weblin-Client aufgenommen werden. Früher gab es diese Möglichkeit ja. Als Avatar würde dann automatisch das Profilbild verwendet werden das Weblin dies bereits so unterstützt. Natürlich fehlen dann denjenigen die animierten Funktionen, aber dies ist dann vielleicht ein Anreiz sich einen eigenen Weblin-Account anzulegen. Zumindest würde es vielleicht die Userzahlen deutlich erhöhen.

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities